Bärbel Jungmeier

 


2. Platz bei der Staatsmeisterschaft Straße (2007)
Teilnahme an der Weltmeisterschaft im Einzelzeitfahren (2006)
8. Rang in der Gesamtwertung der Gracia Tour (2006)

Nationale Erfolge:

3. Rang bei der Staatsmeisterschaft im Einzelzeitfahren (2004)
3. Rang bei der Österreichischen Meisterschaft im Querfeldeinrennen (2002)

Mountainbike:

14. Rang bei den Olympischen Spielen im Cross Country (2004)

Weltmeisterschaft im Cross Country:
Rang 20 (2002), Rang 36 (2005), Rang 42 (2003), Rang 43 (2000)

Europameisterschaft im Cross Country:
Rang 14 (2002), Rang 19 (2001), Rang 26 (2000), Rang 30 (2003)
Europameisterschaft im Marathon:
Rang 4 (2002)

Bestes Ranking in der Weltrangliste, Cross Country: Rang 12 (2003)

Staatsmeisterin im Cross Country (2004)
4 x Siegerin in der Österreichischen Jahreswertung (1999 2001, 2005)